neue Arbeit und Hemdensuche in Moskau | Maren Burg Modetipps aus Schweden

Maren Burg Modetipps aus Schweden

Annons

neue Arbeit und Hemdensuche in Moskau

Als Ingenieur habe ich in den letzten Jahren viele Länder bereist und war schon immer neugierig darauf, wie es sein könnte in Russland zu arbeiten. Nachdem ich jetzt auch eine gut bezahlte Stelle angeboten bekommen habe, habe ich diese angenommen und bin gestern am Flughafen Moskau gelandet.

Ich freu mich auch schon darauf, jetzt mal in einem anderen Land zu arbeiten. Nachdem ich jetzt schon seit fünf Jahren in Österreich gearbeitet habe, hatte ich endlich mal Lust nach Russland zu gehen, um dort auch meine Russischkenntnisse zu trainieren und der Job ist auch gut bezahlt. Zwar gibt es immer wieder Berichte in den Medien wie SWR, dass die Situation Russland auch etwas unsicher ist, aber dadurch, dass ich auch viele Freunde habe, und die Firma sich auch um meine Wohnung und alles andere gekümmert hat, glaube schon, dass es eine gute Zeit werden wird.

Als Fußballfan, interessierte ich mich natürlich auch, oft für die kommenden Champions-League-Spiele, die jetzt bald in Moskau und St. Petersburg stattfinden. So habe ich schon gesehen, dass zum Beispiel der BVB bei Zenit St. Petersburg in St. Petersburg besuchen wird, und hab mir dafür schon Karten und Smoking Seidensticker Hemden geholt.

Zwar sagt man immer, dass St. Petersburg im Fußball relativ schlechtes, aber ich denke mal, dass sich die Stadt schon relativ gut für einen Besuch eignen. Auch habe ich dort schon einige gute Museen und Sehenswürdigkeiten gesehen, die ich mir dann auch in den nächsten paar Tagen anschauen möchte. Prinzipiell, bin ich natürlich auch auf nach Russland mal ein anderes Land zu besuchen. Trotzdem wird es erstmal schön, für das nächste halbe Jahr hier dann auch zu arbeiten. Da jetzt auch der Sommer der früh Winter angefangen hat, hoffe ich natürlich auch, dass das Wetter gut bleibt, und dass wir dann auch eine gute Zeit haben werden.

Im Rohstoffbereich, bietet Russland auf jeden Fall eine große Bandbreite an unterschiedlichen Forschungs- und Bergbauprojekten, die sehr lukrativ sind. Unsere Firma hat sich vor allem auf den Bereich der seltenen Erden und auf die Erdgasförderung spezialisiert. Wir werden deswegen auch viel Sachen nach China und nach Deutschland expandieren und hoffentlich gute Gewinne machen.

Auch habe ich mir in Moskau schon mal die ganzen Wintermantel Manon Baptiste und Frühlingsangebote angeschaut. Da jetzt langsam aber sicher die Sonne rauskommt, findet man hier auch gute Sonderangebote, die sich deutlich von den hohen Preisen in Wien oder auch in Salzburg abheben.

Da ich erstmal für eine Weile auch Land bleiben werde, werde ich meine Familie in Wien so schnell nicht besuchen. Ich habe ihn allerdings schon mal ein paar Bilder meiner neuen Wohnung und von solchen Sachen wie passionata sweet love an den ganzen Geschäften hier geschickt. Eventuell wird meine Schwester in den nächsten paar Wochen auch mal zu Besuch kommen. Da sie auch aktuell russisch Land, kann sie bei mir kostenlos übernachten, und kann dann auch bequem ihre Sprachkenntnisse testen.

Kommentarer

Leave a Reply

Läs mer om hur vi behandlar personuppgifter i vår integritetspolicy.
Annons
stats